Das ging schnell …

Dotted Rays von Stephen West ist schon fertig - das ging wirklich schnell! Unter Anderem liegt das daran, dass das Tuch wirklich einfach zu stricken ist und wenn man die Logik des Muster einmal kapiert hat, flutscht es nur so. Aber ich will euch nicht lange auf die Folter spannen - hier ist es: Das… Weiterlesen Das ging schnell …

Advertisements

Dotted Rays auf den Nadeln

Kennt Ihr Stephen West? Das ist ein - Ja, wie nennt man das eigentlich? - Strickdesigner? Seine Anleitungen habe ich schon seit einiger Zeit bei Ravelry im Blick und möchte eigentlich schon länger etwas von ihm stricken. An den Stücken, die er entwirft, gefällt mir die Einfachheit: Durch das Spielen mit verschiedenen Grundmustern (z. B.… Weiterlesen Dotted Rays auf den Nadeln

Pilzfuschen! Äh, Zilfpuschen. Filzpuschen! Filzpuschen!

Nach meinem etwas anspruchsvolleren letzten Projekt stand mir der Sinn nach etwas Leichterem. Etwas, was sich so nebenher wegstricken lässt: Socken! Lustig und bunt sollte es auch sein. Leider gab es in meinen Garnvorräten nur langweiliges graublaues oder braunrotes Sockengarn. Grmpf. Aber was ist das? Dickes Wollgarn zum in der Waschmaschine verfilzen! Yeah! In verschiedenen… Weiterlesen Pilzfuschen! Äh, Zilfpuschen. Filzpuschen! Filzpuschen!

Es ist kalt draußen …

... und Teddy und Leuli brauchten dringend eine Mütze. Das Tochterkind ist da sehr geschickt und häkelt in null komma nix aus Garnresten zwei zauberhafte Bommelmützen für die beiden! Ich brauchte gar nicht viel zu erklären, sie hat sich Maschenanzahl und Form selbst ausgedacht und zwei perfekt passende Plüschtiermützen gehäkelt. Jetzt kann der Winter kommen,… Weiterlesen Es ist kalt draußen …

Mit Netz und doppeltem Boden

Was das Stricken betrifft, bin ich fast Autodidaktin. Zwar habe ich als Kind Stricken und Häkeln gelernt, aber damals keine Leidenschaft dafür entwickelt. Für meine Oma habe ich einmal Topflappen gehäkelt (braun und gelb gestreift - typisch für die späten 70er!), aber wenn ich mich recht erinnere hat meine Mutter die für mich zu Ende… Weiterlesen Mit Netz und doppeltem Boden